... oder, meine Lebensgeschichte - Slogan
 
Biografie / Kurzvita
 
 
Expanse
Text, Musik & Gesang: Astrid Kühl, Arrangement & Trompete: Wolfgang Leminski
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
 
 
 
 
Geboren 1952 in Stade, Mutter war Herrenschneiderin und Vater Stellmacher- und Malermeister * Fachabitur und Zimmererlehre in Stade * Architekturstudium in Buxtehude ...
Seit 1978 freischaffender Architekt und Bauingenieur *
Neben der Architektur künst-lerisches Schaffen als Texter, Maler und Fotograf ...                                                         Foto: Mangels  (Niederelbe-Zeitung 16-10-2010)
 
Lyrische Texte und Kurzgeschichten kamen über die Zeit hinzu - wie die Momente in meinem Leben es so herausgefordert haben und immer noch tun und sicherlich noch tun werden:"Manchmal, da fallen mir Bilder ein ..."
 
Engagement in vielen Projekten im Bereich der Politik, Kunst und Kultur im Allgemeinen und Besonderen, u. a. Künstlergruppe "HEUTUNG" (1985-1986) in Stade, Zeitungsprojekt "Stader Rundschau" 1984-1988 (verantwortlicher Redakteur), Wählergruppe "Die Alternativen Stade" 1981-1984 (Vorstand), Bundestagskandidat der GRÜNEN 1983 (Stade/Bremervörde), "Kinoinitiative Stade", "Stader Bürgerverein" (Vorsitzender) für die Rettung denkmalgeschützter Gebäude in Stade, "Stattschreiber" seit 1988, eigene "Galerie SK" 1987-1988 in Stade in meinem/unserem Architekturbüro und nicht zuletzt das "Portland Café" in Hemmoor 1997-2000 (Familienbetrieb).
 
27 Jahre verheiratet mit Astrid Kühl, zwei Töchter und drei Enkelkinder, und nun "Singlepoet" - immer auch noch der Architektur verschrieben.
 
 
Jazz-Frühschoppen im Portland Café in Hemmoor mit der Stader "Alex Brass Band"
am 29. Juni 1997
 
 
 
 
 
 
 
 
1989 habe ich meinen ersten Lyrikband "Zeit Ist Ewig Neu" im Selbstverlag herausgegeben - 2012 Neuauflage "Zeit ist ewig neu ..." und 2014 Lyrikband "gehZEITEN" - das große Projekt steht noch aus, aber ist schon lange in Arbeit ...
 
 
Kunst ist
Spiegelbild des Bewusstseins
und somit
Maßstab der ZEIT
 
 
 
                                                                       
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mein Lyrikband "Zeit Ist Ewig Neu" 1989
(nur noch wenige Exemplare sind vorrätig)
Die Neuauflage erschien zeitig zur Leipziger Buchmesse im März 2012 (siehe Home)
 
 
 
 


 
Nächste Seite: Kontakt ...